Kontakt

Wir errichten in Hannover ein solidarisches Netzwerk für Coronavirus Betroffene und Risikopatientinnen. Das Netzwerk soll Betroffene von Isolation/Quarantäne mit solidarischen Personen aus der Stadt zusammenbringen. Ob Einkauf, Hunde spazieren führen, Kinder betreuen oder andere Kleinigkeiten, wir versuchen Helfende und Hilfesuchende zu vernetzen.

Ich möchte Helfen:

  1. Drucke den Hausaushang aus und hänge ihn in deinen Hausflur.
  2. Informiere deine Freund*innen, Nachbar*innen und Arbeitskolleg*innen drüber, wie sie sich vor dem Coronavirus schützen können.
  3. Wenn du Hilfe für Coronavirus Betroffene und Risikopatient*innen anbieten möchtest trage dich bitte in dieses Formular ein.
  4. Du kannst unserem Telegram Kanal beitreten und dort Menschen helfen.
  5. Du kannst unserer WhatsApp-Gruppe beitreten und dort Menschen helfen.
  6. Du kannst unserer Facebook Gruppe beitreten und dort Menschen helfen.
  7. Bei Fragen kannst du uns gerne eine E-Mail an solistatthamster@gmail.com schreiben.

Du bist Betroffen oder Risikopatient*in und suchst Unterstützung?

  • Trage dich bitte in dieses Formular ein. Wir versuchen einen Tandem Paten in deiner Umgebung zu finden und vermitteln die Person dann an dich.
  • Bei Fragen kannst du uns gerne eine E-Mail an solistatthamster@gmail.com schreiben.
  • Unser Soli-Telefon* steht dir ebenfalls für Fragen täglich von 9 – 18 Uhr zur Verfügung. +49 15257878124

Bitte beachtet beim Helfen das Tandem-Prinzip um das Risiko einer Verbreitung des Coronavirus zu minimieren.

*Für medizinische Notfälle wähle bitte die 116117 oder 112 Für medizinische Fragen: Bürgertelefon Landesgesundheitsamt 0511/4505555 oder dein Hausarzt.


Hilfe in anderen Städten

Göttingen

München

Magdeburg

%d Bloggern gefällt das: