Info Flyer für von Gewalt Betroffene

Es gibt nun einen Info-Flyer für von Gewalt betroffene Personen – während der Pandemie. Der Flyer ist in vielen verschiedenen Sprachen verfügbar. Hängt ihn einfach in euerem Hausflur oder eurer Nachbarschaft auf.

In Zeiten von COVID19 kommt Frauenhaus-Arbeit immer mehr an ihre Grenzen. Die räumlichen Kapazitäten sind durch Schutzmaßnahmen, um Ansteckungen vorzubeugen überlastet, während die Zahl betroffener Personen, seit der Quarantänemaßnahmen, steigt. Dies hängt vor allem damit zusammen, dass die Täter*innen aufgrund des bundesweit verhängten Kontaktverbots, Home Office oder geschlossenen Arbeitsstellen mehr Zeit zuhause verbringen.

Die Betroffenen können sich durch die starken Einschränkungen des Ausgangs der gewaltausübenden Person nicht mehr entziehen, sodass auch das Kontaktieren von Bezugspersonen oder Hilfestellen erschwert wird.
Gerade durch Isolation nehmen Zustände von Gewalt in sozialen Beziehungen und sexualisierte Gewalt noch drastischere Züge an, als ohnehin schon. Zahlen aus China und Italien verzeichnen eine enorme Zunahme an Fällen von Gewalt in sozialen Beziehungen. Die Frauenrechtsorganisation “Weiping” aus Peking spricht von einer Verdreifachung der Meldungen – seit den Quarantänemaßnahmen. Es ist davon auszugehen, dass auch in Deutschland die Zahlen weiter steigen werden.

Unter diesen Umständen ist es wichtig bestehende Hilfsangebote und Schutzräume noch sichtbarer zu machen.

Falls ihr einen Drucker zuhause habt, druckt die Flyer aus, hängt sie im Hausflur auf, verteilt sie in Briefkästen, legt sie in Supermärkten aus oder teilt die digitalen Versionen in euren sozialen Netzwerken.

Vielen Dank für euren Support!

Ihr könnt die Flyer auf unserer Materialseite herunterladen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: