Helfen und Hilfe annehmen – Handreichung

Handreichung Helfen und Hilfe annehmen

Was müssen Helfer*innen und hilfesuchende Personen beachten. Wie sollte eine Einkaufshilfe oder Hunderunde eigentlich ablaufen? Wir haben für euch die wichtigsten Tipps zusammengestellt.

„Solidarität statt Hamsterkäufe“ ist ein solidarisches Netzwerk für Coronavirus Betroffene und Risikopatient*innen.Das Netzwerk soll Betroffene von Isolation und Quarantäne mit solidarischen Personen aus der Stadt zusammenbringen. Wir versuchen Helfende und Hilfesuchende zu vernetzen.

Sicherheit und Hygiene:

„Solidarität statt Hamsterkäufe“ ist eine ehrenamtliche Initiative. Unsere Helfer*innen bieten ihre Hilfe unentgeltlich an. Einkäufe und Besorgungen werden selbstverständlich durch die Hilfesuchende Person bezahlt. Gebt keine sensiblen Informationen an Personen heraus. Lasst niemanden in eure Wohnung. Wir können keine Haftung für die vermittelten einzelnen Helfenden übernehmen. Die Hygeneempfehlungen können die Wahrscheinlichkeit einer Infektion minimieren, sind aber keine 100% Garantie für eine Nichtinfektion.

Vorbereitung:

  1. Über das „Solidarität statt Hamsterkäufe“ Netzwerk werden Kontaktdaten ausgetauscht.
  2. Vorab solltet ihr folgende Absprachen per E-Mail, SMS oder Telefon treffen:
    • Auf welche Art und Weise soll die Hilfe ablaufen? (Einkaufshilfe, Hunderunde, andere Dienstleistung)
    • Was für Hilfe braucht die Person?
    • Wird das Geld ausgelegt oder wird es vorher bei der hilfesuchenden Person abgeholt?
    • Sprecht eine Übergabezeit ab.
    • Einkaufslisten sollten per E-Mail, SMS oder telefonisch ausgetauscht werden.
    • Wir empfehlen auf die Bezahlung mit Bargeld zu verzichten und das Geld stattdessen zu überweisen oder per PayPal (An Freunde senden) zu senden.

Ablauf der Hilfeleistung:

  1. Die helfende Person wäscht sich Zuhause gründlich die Hände mit Seife (20 Sekunden). Ab jetzt ist besonders auf die Husten- und Niesregeln zu achten und es sollte sich nicht mehr mit den Händen ins Gesicht gefasst werden. Öffentliche Verkehrsmittel sind zu vermeiden.
  2. Die helfende Person geht unter Beachtung der Sicherheitsregeln einkaufen (1,5-2 Meter Abstand zu anderen Personen, öffentliche Verkehrsmittel vermeiden).
  3. Die helfende Person klingelt bei der hilfesuchenden Person, stellt den Einkauf inklusive dem Einkaufsbeleg vor die Wohnungs-/Haustür und entfernt sich sofort mind. 1,5-2 Meter von der Tür.
  4. Jetzt kann die hilfesuchende Person die Tür öffnen und den Einkauf entgegen nehmen. Sie legt das Geld auf einem Teller/Tablett/Box/o.ä. vor die Tür und schließt die Tür.
  5. Die helfende Person nimmt sich das Geld, legt ggf. Wechselgeld auf diesen Teller/Tablett/Box und entfernt sich wieder 1,5-2 Meter von der Tür.
  6. Die hilfesuchende Person öffnet erneut die Tür und nimmt das Wechselgeld in Empfang.
  7. Die Einkaufshilfe fährt nach Hause und wäscht sich gründlich die Hände mit Seife (mindestens 20 Sekunden).
  8. Während der Übergabe gelten selbstverständlich die Husten- und Niesregeln für beide Seiten.

Empfehlungen für die Hunderunde:

  1. Es gelten die gleichen Regeln wie bei der Einkaufshilfe.
  2. Wir empfehlen eine eigene Leine mitzubringen.
  3. Der Hund sollte nach dem klingeln vor der Tür angebunden werden. Die Helfende Person hält dabei Abstand (1,5-2 Meter).
  4. Der Hund sollte nicht angefasst werden. Es ist nicht auszuschließen das Haustiere das Coronavirus übertragen können.
  5. Nach der Hunderunde wird der Hund erneut vor Tür angebunden. Die helfende Person klingelt an der Tür und geht.
  6. Die helfende Person fährt nach Hause und wäscht sich gründlich die Hände mit Seife (mind. 20 Sekunden).

Bitte beachtet beim Helfen das Tandem-Prinzip!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: